wiesenblumen

Klamottchen – das sind farbenfrohe Kindersachen aus Greifswald: samtweiche Kleinkindhosen, einzigartige Mustermixkleider, kuschelige Pullover und vieles mehr. Sie alle haben lustige, freche oder romantische Applikationen, sind mit Liebe zum Detail verarbeitet, bequem und haltbar – jedes für sich ist ein Einzelstück.

Herbst

lädst uns ein in den Blättern zu rascheln,
wilde Drachen an Leinen zu führen,
von Brombeeren und saftigen Äpfeln zu naschen,
Kartoffelfeuer zu schüren,
im Prasselregen auf die Tiefe von Pfützen zu schwören,
Kastanientiere zu bauen,
den Kranichschreien zuzuhören,
und wenn du golden daherkommst,
ganz glücklich zu schauen.

Mützen

Klamottchen findet Ihr bald auf diesen Märkten

23. Adventsmarkt in Klempenow
Am 9. Dezember lädt die Burg zu ihrem alljährlichen Adventsmarkt ein. 30 Kunsthandwerker bieten Schönes und Originelles, es gibt Kulinarisches aus der Region, Livemusik und Theatralisches. Und für die Jüngsten eine Adventsbastelstube am Kamin. Samstag, 10 bis 18 Uhr.
www.burg-klempenow.de

Klamottchen-Nähkurse

Die Kurse in den Kunstwerkstätten sind für das Wintersemester leider ausgebucht. Für die Nähkurse im nächsten Semester könnt ihr euch anmelden unter:
Telefon 03834-88 58 88,
www.kunst-werkstaetten.de

Klamottchen werden in Greifswald entworfen und genäht.


Klamottchen Homepage

Atelier für Recycling-Kindermode
Babette Gibb

2007 habe ich das Klamottchen-Label gegründet. In meinem Atelier gebe ich ausgedienten, intakten Textilien eine neue Bestimmung – ich erfinde, entwerfe und nähe Kinderkleidung, Spielzeug, Utensilien ... Der Gedanke der Nachhaltigkeit ist mir dabei sehr wichtig.

Atelier und Galerie in der Fleischerstraße 2
– für weitere Impressionen klickt auf das Bild.

Hier gibt's Klamottchen:



Klamottchen –
Atelier und Galerie

Fleischerstraße 2
17489 Greifswald

Öffnungszeiten
Montag ------
Dienstag 13 bis 17 Uhr
Mittwoch ------
Donnerstag 13 bis 18 Uhr
Freitag 13 bis 17 Uhr